Alida Stricker

Jahrgang: 1997 in Berlin
Größe: 170 cm
Wohnort: Berlin
Sprache(n): Deutsch (Muttersprache)
Englisch (fließend)
Spanisch (Grundkenntnisse)
Heimatdialekte: Berlinerisch
Stimmlage: Mezzo
Instrument: Geige (geübt)
Gitarre (Grundkenntnisse)
Gesang: Bühnengesang
Sport: Tanz, Bühnenfechten, Bogenschießen, Eislaufen
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: grün-blau
ethn. Erscheinungsbild:  nordeuropäisch
Staatsangehörigkeit: deutsch

Auszeichnungen

2019 Prof. Wolfgang Rodler Stipendium für herausragende schauspielerische Leistungen und Engagement bei der Entwicklung und Festlegung des Ensemblegeistes

Film

2020 Generation Tochter | Rolle: Clara | Regie: Marielle Sjoemo Samstad | Generation Tochter Filmkollektiv, Generation Film GbR
2014 Die Bombenlegerin | Rolle: Luisa | Regie: Bernadette Kolonko | HFF Konrad Wolf | Kurzspielfilm

Bühne 

2020 Dreckskinder oder der Versuch einer Zukunft | Regie: Sarah Clare Wray | Volksbühne Berlin
2020 Fahrenheit 451 | Regie: Alexander Simon | Berliner Ensemble
2019 Cry Baby | Regie: René Pollesch | Deutsches Theater Berlin
2019 Die Möwe von Anton Tschechow | Rolle: Nina
2018

Krankheit der Jugend von Ferdinand Bruckner | Rolle: Marie.                                   Geschichten aus dem Wiener Wald von Ödön von Horvath | Rolle: Marianne
Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller | Rolle: Lady Milford

2014 Im Reich des King Aresias | Rolle: Kluge Schlange | Kinder Musical Theater Berlin in der Urania
2012 – 2013 Die Hochzeit der Schneekönigin | Rolle: Schneekönigin | Kinder Musical Theater Berlin in der Urania

Ausbildung

seit 2017 Schauspielstudium an der HfS Berlin „Ernst Busch“                                                      
2011 – 2015 Kinder Musical Theater Berlin

Links

Instagram | 🎻

Showreel