Kontakt

ONLINE ANFRAGEN

+49 (0)30 31 01 44-40

info@pegasus-agency.de

Nachtwache

Profil

Autoren Anders Duus
Damen 2
Herren 2
Übersetzer Jana Hallberg 
Bereich Sprechtheater
Genre Schauspiel

Synopse

Vier Darsteller übernehmen jeweils zwei Rollen in dem Stück von Anders Duus, in dem die acht Figuren entsprechend eng miteinander verbunden sind. Während einer turbulenten Nacht entspinnt sich das Geschehen, das von Ausgrenzung, Klassenunterschieden und Machtgefällen handelt. Die Motive und Themen werden dabei auf vielfältige Weise reflektiert und auch mithilfe der Doppelbesetzungen dicht verwoben. Ulf hadert mit seiner Rolle als Vater und Ehemann, während seine Frau Siri ihn während ihrer Nachtschicht betrügt, indem sie sich auf eine sado-masochistische Beziehung mit ihrem Arbeitskollegen einlässt. Zur gleichen Zeit wird beim nächtlichen Rundgang einer neu gegründeten Bürgerwehr ein junges Mädchen beim versuchten Diebstahl ertappt. Die Journalistin Taslima, die einen Bericht über die Bürgerwehr schreibt, wird Zeugin des Vorfalls. Im Zentrum all dessen scheint der geistig behinderte Lennart zu stehen, Ulfs Bruder, dem die junge, unerfahrene Praktikantin Pia als Betreuerin zur Seite gestellt wurde. Die Schauspielstudentin aus gutem Hause fühlt sich während ihrer ersten Nachtschicht von der emotionalen Krise des autistischen Lennart überfordert und es scheint zu einem Unglück zu kommen.