Kontakt

ONLINE ANFRAGEN

+49 (0)30 31 01 44-40

info@pegasus-agency.de

Unsere Anfänge im Leben

Profil

Autoren Patrick Modiano
Übersetzer Elisabeth Edl
Damen 3
Herren 2
Aufführungsgeschichte Frei zur UA/DSE
Bereich Schauspiel
Genre Drama

Synopsis

Verblüffend, augenöffnend und ganz und gar zauberhaft – das erste Theaterstück des Literaturnobelpreisträgers Patrick Modiano

Der junge Schriftsteller Jean D. hat sich sein erstes Romanmanuskript ans Handgelenk gekettet, damit es ihm nicht gestohlen wird. Da er sich in der eigenen Wohnung nicht mehr sicher fühlt, haust er mit seiner Schauspielerfreundin Dominique in deren Theaterloge. Seine Mutter, eine geldgierige Boulevardschauspielerin, und ihr Liebhaber, ein bösartiger Kritiker, stellen dem jungen Schriftsteller nach. Nobelpreisträger Patrick Modiano verwandelt diese Jugendepisode in ein geistreiches Spiegelkabinett voller Humor und bringt dabei Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig auf die Bühne. Er versteht sein Theaterstück als Pendant zu seinem Roman „Schlafende Erinnerungen“. (c) Hanser Verlag / Neue Pegasus 2018