Kontakt

ONLINE ANFRAGEN

+49 (0)30 31 01 44-40

info@pegasus-agency.de

Petra K. Wagner

KINO (AUSWAHL)

2014 Kleine Ziege, sturer Bock | Regie Johannes Fabrick | diefilm GmbH
2006 Maria an Callas | Regie & Buch | Moonfilm GmbH / NDR / BBFilm / Distant Dreams
2002 Zoe’s Arcadas | Regie & Buch | Moonfilm
1998 Oskar und Leni | Regie & Buch | Indigo Film / ZDF Kl. Fernsehspiel
1995 Hungry Hearts | Regie & Buch | Indigo Film
1992 Blauer Mohn | Regie & Buch | Indigo Film / ZDF Kl. Fernsehspiel
1990 Staub vor der Sonne | Regie & Buch | Lichtblick / ZDF Kl. Fernsehspiel

FERNSEHEN (AUSWAHL)

2015/2016  Viel zu nah | Regie & Buch | Hessischer Rundfunk |  ARD
2013 Nie mehr wie immer | Regie & Buch | HR / BR / Degeto | ARD
2012 Herbstkind | Regie & Ko-Autorin | Bavaria / BR | ARD
2012 Sprinter | Regie & Buch | Hessischer Rundfunk | ARD
2011 Lisas Fluch | Regie & Buch | Hessischer Rundfunk | ARD
2011 Der Duft von Holunder | Regie Petra K. Wagner | Degeto / Filmpool | ARD
2009 Sieben Tage | Regie Petra K. Wagner | Hessischer Rundfunk | ARD

PREISE/ AUSZEICHNUNGEN

2009 Sieben Tage – Filmfest Oldenburg
2006 Maria an Callas – Filmpreis Schleswig Holstein, Nominierung
2006 Maria an Callas – Internationales Filmfestival Shanghai
2000 Oskar und Leni – Grimme Preis, Nominierung
2000 Oskar und Leni – Internationales Film- und Fernsehfestival Reims, Preis „Bestes Drehbuch“
1999 Oskar und Leni – Internationales Film- und Fernsehfestival Genf, Preis „Beste Schauspielerin“ (Anna Thalbach)
1999 Oskar und Leni – Zahlreiche Einladungen zu internationalen Festivals: Rotterdam, Göteborg, Los Angeles, Berlin, Alexandria, Brüssel, New York, Montreal, Mexiko City u.a.
1998 Oskar und Leni – Prix Europa, „Special Commendation“

AUSBILDUNG

Geboren 1958 in Lindlar, wohnhaft in Berlin. Seit 1980 tätig als Drehbuchautorin und Regisseurin. Diverse Auslandsaufenthalte in Europa, Asien und Afrika.