TNT hat in Amerika die 2. Staffel von „The Alienist / Die Einkreisung“ veröffentlicht. James Faulkner spielt an der Seite von Dakota Fanning, Luke Evans und Daniel Brühl in dieser Staffel den Multimilliadär Mr. Vanderbilt. Die 1. Staffel war hierzulande bei Netflix zu sehen. Ein Starttermin für Deutschland steht derzeit noch nicht fest.

Derzeit leiht James Faulkner seine Stimme der Figur des König Artus in der Netflix-Serie „Wizards – Tales of Arcadia“.

Wizards - Tale of Arcadia (c) Netflix
© Netflix



Weitere Informationen zu James Faulkner finden Sie hier.

Heute haben die Dreharbeiten zu neuen Folgen der beliebten ZDF Kinderserie LÖWENZAHN begonnen. Géraldine Raths übernimmt die Episodenhauptrolle „Charly“ der Folgen „Hornisse“ und „Blindsein“. Die studio.tv.fim produziert die Sendung nun bereits seit 40 Jahren mit hohem Zuspruch bei jungen Menschen.



Weitere Informationen zu Géraldine Raths finden Sie hier.

Heute wurde das Programm des Filmfestivals von Venedig bekanntgegeben. Der Spielfilm von Julia von Heinz „Und morgen die ganze Welt“ u.a. mit Constanze Weinig wurde von der Jury zum Filmfestival eingeladen.
Zudem wird der Film die Hofer Filmtage 2020 eröffnen!
Wir drücken die Daumen!



Weitere Informationen zu Constanze Weinig finden Sie hier.

Bineta Hansen probt derzeit am Theater Konstanz die Niebelungenlieder, wo sie nach der Sommerpause die Kriemhild spielen wird.
Kurze Unterbrechung der Proben bot nun der Dreh als junge Boxerin bei ‚In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte‘ unter der Regie von André Siebert.



Weitere Informationen zu Bineta Hansen finden Sie hier.

Die SWR Serie „Die Fallers“ geht in eine weitere Runde, diesmal wieder mit Conszanze Weinig als Schwester Caro Sonntag.



Weitere Informationen zu Constanze Weinig finden Sie hier.

Mit den Auswirkungen der Corona Pandemie wird unsere Gesellschaft noch sehr lange zu kämpfen haben. Besonders hart betroffen ist die Kulturbranche mit den vielen freiberuflichen Kreativen. Inzwischen sind zwar die ersten Dreharbeiten – mit den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen – wiederaufgenommen worden und auch einige Theater führen ihre Stücke an außergewöhnlichen Orten im Freien auf, doch wann so etwas wie Normalität in unsere Branche einkehrt, ist nicht abzusehen.
Sexuelle Belästigung und Gewalt haben in den letzten Wochen und Monaten keine Pause gemacht, das Gegenteil ist leider der Fall. Bei den Beraterinnen der Themis Vertrauensstelle haben sich mehr Betroffene gemeldet als im selben Zeitraum des Vorjahres. In Zeiten der Krise können sich existenzielle Abhängigkeitsstrukturen zuspitzen und für Machtmissbrauch und Gewalt ausgenutzt werden – das spiegelt sich auch in den gestiegenen Beratungsanfragen der Themis Vertrauensstelle wider. Den Beraterinnen werden gehäuft eklatante Fälle von sexueller Belästigung mitgeteilt, in denen die jeweilige Notlage der Betroffenen von Vorgesetzten ausgenutzt wird.

Wir unterstützen Ausdrücklich die Arbeit der Themis-Beratungsstelle und sind stolz als Mitglied des VdAs indirekt Gründungsmitglied zu sein.
https://themis-vertrauensstelle.de/

Wir begrüßen neu in der Agentur die Schauspielerin ALINE BEETSCHEN.

Aline studiert an der Hochschule der Künste Bern, spielte bereits in jungen Jahren Theater und freut sich über Anfragen für TV und Film. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.



Weitere Informationen zu Aline Beetschen finden Sie hier.

Melissa Anna Schmidt hat neue Bilder mit dem Fotografen DerDehmel gemacht, die jetzt online sind.

In der Corona-Shut-Down-Zeit hatte THE MAN FROM BEIRUT eine Autokinopremiere. Melissa Anna Schmidt übernahm in dem Film von Regisseur Christoph Gampl eine Gastrolle. Der Film wird nun, da der Shut-Down gelockert wird, in das reguläre Programm der Kinos übernommen.



Weitere Informationen zu Melissa Anna Schmidt finden Sie hier.

Wir begrüßen neu in der Agentur den Schauspieler LUKAS HAAS.

Lukas ist Absolvent des Max Reinhardt Seminars, spielte bereits in zwei erfolgreichen Stücken an dem Wiener Burgtheater und freut sich über Anfragen für TV und Film. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.



Weitere Informationen zu Lukas Haas finden Sie hier.

Die Dreharbeiten zu FROM HORROR TILL OBERHAUSEN« – eine Komödie über eine Theatergruppe, die auf der städtischen Bühne einen Hit landen will und dafür ein »From Dusk Till Dawn«-Musical im Stile der einstigen Erfolgsproduktion der »Rocky Horror Show« erfindet – haben begonnen.
Aufgrund der Pandemie konnte Regie führende Gruppe FUX an dem ursprünglichen Plan, ein Bühnenstück für Oberhausen zu produzieren, nicht festhalten. Es entsteht stattdessen ein Film, der ab 10.6.2020 in Oberhausen zu sehen sein wird. Christian Bayer spielt die Rolle des Frank.

 



Weitere Informationen zu Christian Bayer finden Sie hier.