Am Sonntag, 05.08.2015 um 20:15h im Ersten ist Joey Zimmermann zu sehen im ersten One-Shot Tatort -Die Musik stirbt zuletzt. Regie Dani Levy



Weitere Informationen zu Joey Zimmermann finden Sie hier.

Wir freuen uns über die beginnende Zusammenarbeit mit dem Schauspieler, Regisseur und Moderator LUTZ WINDE.



Weitere Informationen zu Lutz Winde finden Sie hier.

Jean-Paul Raths beginnt heute mit den Dreharbeiten zu „An einem Freitag vor dem Morgengrauen“ Regie & Buch Daniel Siegel Jean-Paul Raths übernimmt die Rolle eines Stasi-Henkers, der in den Zeiten von Walter Ulbricht in der DDR seiner Arbeit nachkommt.



Weitere Informationen zu Jean-Paul Raths finden Sie hier.

James Faulkner dreht derzeit für den visionären Filmemacher und Regisseur Stephen Poliakoff in der britischen Mini-Serie SUMMERR OF ROCKETS. Die Geschichte über einen jüdisch-russischen Wissenschaftler in England des kalten Krieges. Weitere Informationen hier.

Ellenie Salvo González feierte am Freitag mit Martin Schreier (Regie) und der Crew vom Kinoprojekt TRAUMFABRIK Bergfest.



Weitere Informationen zu Ellenie Salvo González finden Sie hier.

Das Theater Ansbach hatte am 16.06. eine gelungene und bei Kritik als auch Publikum gleichermaßen auserordentlich gut angenommene Inszenierung von „Tartuffe“ im Ansbacher Schlosshof . Regie: Markus Steinwender.
So schreibt die Kritik: „ Sophie Weikert vereint in ihrer Emire Lust, Frust und Noblesse.

Für weitere Vorstellungen hier.



Weitere Informationen zu Sophie Weikert finden Sie hier.

Die Dreharbeiten zum dritten und vierten Teil der „Tonio & Julia“ Reihe haben diese Woche begonnen. Wieder spielt Géraldine Raths die gute Seele des Gemeindebüros ‚Maja Fricke‘. Regie führt diesmal Stefan Bühling. Tonio & Julia ist eine Reihe der Studio TV Film und des ZDF.



Weitere Informationen zu Géraldine Raths finden Sie hier.

Willkommen in der Agentur Nora Quest.

Nora Quest spielt schon seit Ihrer Jugend auf der Bühne als auch vor der Kamera. Sie wuchs in Bochum auf und nach Stationen am Improvisationstheater und dem Schauspielhaus Bochum studierte sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart Schauspiel. Nach einigen Film und Fernsehrollen vor und während des Studiums ging sie zunächst ins Festengagement an das Deutsche Nationaltheater Weimar – bis zum Sommer 2017; dem folgten nun als frei Schauspielerin Gastengagements am Konzerttheater Bern.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit

 



Weitere Informationen zu Nora Quest finden Sie hier.

Die nächste Premiere des Theaters Oberhausen am Freitag, 8. Juni, um 19.30 Uhr ist ein „filmisches Theaterprojekt“ und gleichzeitig ein großes Solo für Christian Bayer. Als Mörder Raskolnikow in Dostojewskis „Schuld und Sühne“ steht er alleine auf der Bühne. Seine 17 Kollegen werden über Filmszenen mit ihm interagieren. Regie: Bert Zander



Weitere Informationen zu Christian Bayer finden Sie hier.

Drehstart für Ellenie Salvo González in >>Traumfabrik<<.

Noch bis Ende Juli laufen in Studio Babelsberg sowie an Originalschauplätzen in Berlin und Umgebung die Dreharbeiten zu Martin Schreiers Kinofilm „Traumfabrik“. Als Produzenten der ersten Produktion der neu gegründeten Produktionsfirma Traumfabrik Babelsberg und ersten Eigenproduktion für Studio Babelsberg seit mehr als 20 Jahren fungieren Tom Zickler und Christoph Fisser. Als Koproduzenten sind Babelsberg Film, Tobis Filmproduktion, Pantaleon Films, Arri Media, herbX film und Funkhaus Berlin Events an Bord. Förderung gab es vom Medienboard Berlin-Brandenburg, der FFA, der MFG Baden-Württemberg, dem FFF Bayern und dem DFFF.



Weitere Informationen zu Ellenie Salvo González finden Sie hier.