Am Pfingstmontag wird zum ersten Mal der ‚Tatort Dresden: Das kalte Haus‘ gezeigt. CHRISTIAN BAYER spielt Simon Fischer der unter Verdacht steht am Verschwinden seiner Frau beteiligt zu sein.

Die Regisseurin Anne Zohra Berrached hat Christian Bayer hier seine erste TV-Hauptrolle anvertraut. Es ist ein spannender, dichter Tatort entstanden.

Sendetermine:
Mo., 06.06.22 | 20:15 Uhr | Das Erste
Mo., 06.06.22 | 21:45 Uhr | ONE
Mi., 08.06.22 | 02:00 Uhr | Das Erste
und natürlich in der Mediathek der ARD

© mdr/MadeForFilm/Hardy Spitz



Weitere Informationen zu Christian Bayer finden Sie hier.

Christina Elisabeth Berger hat wunderschöne, facettenreiche neue Bilder mit dem Fotografen THOMAS LEIDIG gemacht.



Weitere Informationen zu Christina Elisabeth Berger finden Sie hier.

Wir freuen uns sehr, dass ab sofort unsere Agentur eine kompetente und in der Branche hoch angesehene Verstärkung bekommt:

Susann Rauhaus

Susann Rauhaus arbeitet seit über zwanzig Jahren in der Filmbranche, und zwar als Produzentin, Creative Producerin und Dramaturgin. Sie hatte ihre eigene Produktionsfirma (Tara Film GmbH) und hat ihr dramaturgisches Handwerk bei der Firma ‚Die Hölle Development‘ gelernt.

Seit dem Jahr 2010 hat sie diverse Projekte als Creative Producerin betreut, woraus 2018 die Gründung ihres eigenen Labels ‚Scriptproducers‘ (zusammen mit Sandra Ehlermann) erfolgte. Seit dem 19.04.2022 arbeitet sie nun für die Neue Pegasus und verstärkt das Team um Ulrich Meinhard als Agentin für Drehbuch und Regie.

Susann wird in enger Zusammenarbeit mit dem bisherigen Team, die Akquise und die Vermarktung der Filmstoffe übernehmen.