Am 17.10 wird in der ARD der Film „ Frankfurt, Dezember 17″unserer Autorin und Regisseurin Petra K.Wagner  gezeigt.

Der Film und die zuständige Redaktion des HR mit Liane Jessen und Lili Kobbe erhielten soeben für den Film den Medienkunstpreis des deutschen Films Ludwigshafen.

Wir gratulieren der Redaktion und dem gesamten Team des Films!  

Der TV-Film mit Kinoformat wird auch bei der ARD auf der Frankfurter Buchmesse zu sehen sein.



Weitere Informationen zu Petra K. Wagner finden Sie hier.

Frisch von der Schauspielschule und kurz nach Beginn seines ersten Engagements am Theater Kiel – wo er gerade für die Dreigroschenoper probt – fiel für Maximilian Herzogenrath die allererste Klappe an einem professionellen Film-TV Set. Für die SAT.1 Serie EINSTEIN – Dreckige Bombe | Regie: Oliver Dommenget | Zeitsprung Pictures – verkörpert er einen unglücklichen Sanitäter, der am Ende sehr glücklich wird.

 

Willkommen in der Agentur! Wir freuen uns auf eine lange und produktive Zusammenarbeit.



Weitere Informationen zu Maximilian Herzogenrath finden Sie hier.

Das erste Theaterstück des Nobelpreisträgers für Literatur Patrick Modiano „Unsere Anfänge im Leben“ ist neu bei uns im Verlag und frei zur UA / DSE.

Pressestimme zu dem Stück hier

Am Montag, 03. September 2018 um 20:15 Uhr stellt sich Rene Schwittay als Mirko Hirse der Sonderermittlerin Lotte Jäger (Silke Bodenbender) in den Weg, als Sie versucht einen ungeklärten Mordfall in einem brandenburgischen Dorf nach 16 Jahren aufzuklären.

Regie: Franziska Meletzky, Produktion: UFA Fiction, Casting: Anja Dihrberg



Weitere Informationen zu René Schwittay finden Sie hier.