Constanze Weinig

Geboren: 1971 in Flensburg
Wohnsitz: Baden-Baden
Wohnmöglichkeit: Berlin | Köln | Stuttgart
Nationalität: deutsch
Spielalter 34 – 45 Jahre
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Typ: mitteleuropäisch
Größe: 160
Singstimme: Mezzosopran
Dialekt: Norddeutsch | Kölsch | Badisch
Gesang: Chanson | Schlager
Führerschein: PKW (B)

TV (Auswahl)

2017 Tatort – Schwarzwald1 /Darknet | Rolle: Rektorin | Regie: Robert Thalheim | SWR
2016 Tatort – Stillstand | Rolle: Pflegeheimmitarbeiterin | Regie: Dietrich Brüggemann | SWR
2015 Emma nach Mitternacht: Frau Hölle | Rolle: Frau Wagner | Regie: Torsten C. Fischer | SWR
2011 – 2017 Die Fallers | SWR | Rolle: Caro Sonntag | SWR | Regie: div
2014 Tatort – Château Mort | SWR | SWR | Regie: Marc Rensing | SWR
2013 Tatort plus – Spiel auf Zeit | Ärztin + Ex Freundin [HR] | Regie: Ulf Janssen | SWR
2013 Der offene Käfig  | Regie: Johannes Grieser | SWR
2013 In gefährlicher Nähe | Regie: Johannes Grieser | SWR
2012 Der Vollgasmann | Regie: Rainer Matsutani | SWR | ARD
2012 Bloch – Heisskalte Seele| Regie: Michael Verhoeven | Maran Film | SWR / WDR
2011 Tatort – Das erste Opfer| Regie: Nicolai Rohde | Maran Film | SWR
2011 Tatort – Tödliche Häppchen | Regie: Josh Broecker | Maran Film | SWR
2010 Tatort – Das schwarze Haus | Regie: Thomas Bohn | Maran Film | ARD / SWR
2009 Bloch – Die Geisel | Regie: Elmar Fischer | SWR | ARD
2008 – 2009 Mumbro & Zinell | Regie: Tilmann Büttner | SWR | König [HR] | ARD 
2008 Wiedersehen mit einem Fremden | Regie: Niki Stein |POLYPHON | SWR
2008 Tatort – Vermisst | Regie: Andreas Senn | Maran Film | SWR / ARD
2007 Tatort – Tödlicher Einsatz| Regie: Bodo Fürneisen | Maran Film | SWR / ARD
2006 Mein Mann der Trinker | Regie: Bodo Fürneisen | SWR | ARD
2006 Die Entführung | Regie: Johannes Grieser | Maran Film | ARD / SWR
2005 Tatort – Gebrochene Herzen| Regie: Jürgen Bretzinger | Maran Film | SWR / ARD
2005 Tatort – Unter Kontrolle | Regie: René Heisig | Maran Film | SWR
2004 Wenn du mich brauchst| Regie: Bodo Fürneisen | Maran Film | ARD / SWR
1999 Höllische Nachbarn| Regie: Franziska Meyer Price | Clou Entertainment | Sabine Hofmüller [EHR] | RTL
1994 Alphateam | Anja [EHR]  | Regie: S. Monk | Multimedia| SAT.1
1994 Stunde der Entscheidung – Das Hochzeitsgeschenk| Isabell [HR]  | Regie: Stefan Brönneke | Multimedia| RTL

Bühne (Auswahl)

2017 Der Tolle Tag oder Figaros Hochzeit | Theater Baden-Baden | Regie: Thomas Höhne
2017 Anatevka | Rolle: Zeitl | Theater Baden-Baden | Regie: Jörg Behr
2016 Die drei Groschenoper | Rolle: Lucky |Regie: Thomas Höhne | Theater Baden-Baden 
2016 Hase Hase | Rolle: Hase (Ausserirdischer) [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Felix Prader
2015 Berlin Alexanderplatz | Theater Baden-Baden | Regie: Gernot Plass
2015 Der Diener zweier Herren | Beatrice [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Barry Goldman
2014 Ein idealer Ehemann | Rolle: Lady Chiltern [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Lena Hackbarth
2014 Dantons Tod | Rolle: Marion | Theater Baden-Baden | Regie: Irmgard Lange
2013 Homo Faber | Rolle: Hanna [HR] | Theater Baden-Baden | Regie:Gernot Plass
2013 Viel Lärm um Nichts | Rolle: Beatrice | Theater Baden-Baden | Regie: Alexander Varesco
2012 Supernova (Wie Gold entsteht) | Emma [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Andre Rößler
2012 Frühlingserwachen |Rolle: Ilse | Theater Baden-Baden | Regie: Claudia Bieri
2010 Lucky Stiff (Tot, aber glücklich) | Theater Baden-Baden | Annabell Glick [HR] | Regie: Udo Schürmer
2009 Minna von Barnhelm| Theater Baden-Baden | Minna [HR] | Regie: Irmgard Lange
2008 Im Schwarzen Wald | Theater Baden-Baden | Bendl [HR] | Regie: Nicola May
2008 Sugar – Manche mögen’s heiß | Sugar [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Thomas Höhne
2007 Die Ratten | Frau John [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Irmgard Lange
2005 Gretchen 89ff  | Gretchen u. a. [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Thomas Höhne
2005 Der Krüppel von Inishmaan | Helen [HR] | Theater Baden-Baden | Regie: Nicki Stein
2004 Kasimir und Karoline | Grillo-Theater Essen | Regie: Katharina Kreuzhage
2004 Clavigo | Theater Baden-Baden | Regie: Claudia Brier
2004 Alles Theater | Liederabend von Hans Georg Wilhelm | Theater Baden-Baden | Regie: Thomas Höhne
2002 Mercedes|  OI [HR] | Grillo-Theater Essen | Regie: Stephanie Stüber
2002 Eine Woche voller Samstage | Sams [HR] | Grillo-Theater Essen | Regie: Natascha Kalmbach
2002 Oxygen (UA) | Stadttheater Würzburg | Regie: Isabella Gregor
2002 Clockwork Orange | Theater Erfurt | Regie: Guy Reinesch
2000 Pünktchen und Anton | Pünktchen [HR] | Städt. Bühnen Münster | Regie: Marion Kannen
2000 Was zählt, ist die Familie | Grenzlandtheater Aachen | Regie: Werner Platzek
1999 Carmen. Eine Recherche (UA) | Carmen [HR] | Burghofbühne, Dinslaken | Regie: Gabriele Wiesmüller
1999 Der Besucher | Theater Der Keller, Köln | Regie: Meinhard Zanger
1998 Engel und Dämonen (UA) | Ines [HR] | Wittenberger Kultursommer | Regie: Peter Ries
1996 Der Schimmelreiter | Hauke Haien [HR] | Theater Wilhelmshaven | Regie: Georg Immelmann
1997  Liebling, hast du die Ringe? | Theater Wilhelmshaven | Regie: Johannes Rotter
1996 Vampyr | Mina [HR] | Kampnagel, Hamburg |  Regie: Marie Kroß
1995 Sieben Türen | Ernst Deutsch Theater, Hamburg | Regie: T. Derndinger

Ausbildung

1991 – 1994 Schauspielschule für darstellende Kunst Doris Kirchner, Hamburg

Links

Wikipedia

Crew United

Theater Baden-Baden

filmmakers

Interview für I love Baden-Baden

Showreel