Bineta Hansen ist derzeit noch in den letzten Zügen ihres Studiums an der Universität der Künste Berlin. Die gebürtige Hamburgerin stand schon früh in ihrer Kindheit vor der Kamera bis sie zunächst das Boxen für sich entdeckte, um dann aber wieder nach ein paar Jahren zum Schauspiel zurückzukehren. Derzeit probt sie als Gast an der Volksbühne Berlin für das Regieprojekt ULTRA.

Das Regieprojekt der Regie-Absolventen der Hochschule Ernst Busch hat am 13.03. Premiere.



Weitere Informationen zu Bineta Hansen finden Sie hier.