NEU bei uns

ÇA N’ARRIVE PAS QU’AUX AUTRES – DAS KANN JEDEM PASSIEREN
Komödie in einem Akt von Nicolas Martinez und Benoît Moret

Die besondere Premiere:

PERA PALAS
Schauspiel von Sinan Ünel, Premiere am 19.03.2017 am Theater Heilbronn (Großes Haus)

Istanbul, Weltstadt am Bosporus. Hier treffen Orient und Okzident aufeinander. Mitten im Zentrum das legendäre GRANDHOTEL PERA PALAS, in dem Agatha Christie ihren „Mord im Orientexpress“ schrieb. Das Haus atmet den Geist der „Belle Epoque“.

Diese Hotel ist Zentrum des gleichnamigen Stücks PERA PALAS, das auf gekonnte Weise und raffiniert drei Geschichten aus verschiedenen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts verknüpft. 

Das dramaturgisch brillant gearbeitete Werk behandelt ein Jahrhundert türkischer und europäischer Geschichte von den liberalen Reformen Atatürks bis zum Erstarken des religiösen Fundamentalismus unserer Tage. Es ist ein Stück voller Geheimnis, Pathos, Tragödie und Humor. Aktueller und ergreifender kann Theater heute nicht sein.

(Theater Heilbronn)

 

 

Für Textanfragen schreiben Sie uns bitte…