Im Rahmen der FAUST Verleihung am 03. November in Regensburg wird die kulturpolitische Aktion „40.000 Theatermitarbeiter*innen treffen ihre Abgeordneten“ mit dem Perspektivpreis ausgezeichnet. Anica Happich wird als kooptiertes Vorstandsmitglied des Ensemble Netzwerks und Mitbegründerin des jungen ensemble-netzwerks  zusammen mit dem Vorstand das Ensemble Netzwerk für die herausragende und wegweisende Arbeit mit den Perspektivpreis des deutschen Bühnenvereins geehrt.

 



Weitere Informationen zu Anica Happich finden Sie hier.