Am 21.April startet „Die Kommune“ mit Ulrich Thomsen in der männlichen Hauptrolle in den deutschen Kinos.

Die Kommune

©Prokino 2016

Weitere Einzelheiten hier

Auf  dem diesjährigen Theatertreffen in Berlin ist Helmut Mooshammer in der Inszenierung des Deutschen Theaters Berlin „Väter und Söhne“ zu sehen.

„Zwei Leben. Eine Hoffnung“

Dienstag, 8.3.2016, 20:15 Uhr, Sat1 

Mit: Annette Frier, Valentino Fortuzzi, Carina Wiese, Jörg Pose, Barbara Prakopenka u.v.a.

 

„Frau Pfarrer und Herr Priester“

Freitag, 18.3.2016, 20:15 Uhr, ARD

Drehbuch zus. mit Sylvia Leuker

 

„Contergan“ – Teil 1 und Teil 2 mit Themenabend

Freitag, 25.3.2016, 20:15, Arte

Ulrich Thomsen ist auf der Berlinale in dem offiziellen Wettbewerbsbeitrag von Thomas Vinterbergs „Kollektivet“ („Die Kommune“) in der männlichen Hauptrolle zu sehen.